Regionalgruppe Solothurn

Die Interessensgruppe "Kunst im Bildungsbereich" ist Trägerschaft der Solothurner Kulturwochen, die seit 2011 jährlich im Mai stattfinden.

Unser Mitglied Gabriella Affolter ist eine der sechs engagierten Frauen in der Arbeitsgruppe Kulturwoche und initiiert massgebend das Projekt. Gemeinsam gelang es zwischen dem 10. bis 13. Mai 2011, 31 meist dreistündige Kurse oder Workshops Kindern und Jugendlichen in Solothurn anzubieten. Die Initiative und die Umsetzung orientiert sich an den Zielsetzungen des Manifests Arts&Education der Schweizerischen UNESCO-Kommission.

Solothurner Kulturwoche 2019, 13. - 17. Mai 2019

Die Solothurner Kulturwoche bietet dieses Jahr eine Fülle von Möglichkeiten, Kinder und Jugendliche in Kontakt mit bildender Kunst, Tanz, Theater, Musik und Literatur zu bringen und damit Mensch und Kultur zu verknüpfen, diese Beziehung zu beleben und zu vertiefen.

Es wäre interessant, wenn auch andere Städte oder Regionen das Format aufgreifen und Kulturtage einrichten würden. Wer sich für das Projekt interessiert, kann mit Gabriella Affolter Kontakt aufnehmen.