Angebote & Kurse

Kinderkulturakademie (Zürich) KKAZ

22.08.2014

Was ist die KKAZ?
Die Kinderkulturakademie Zürich KKAZ ist ein interdisziplinäres Kulturvermittlungsprojekt des Museum Haus Konstruktiv für Kinder und Jugendliche.

Ein KKAZ-Semester findet an mehreren Nachmittagen in unterschiedlichen und jeweils von Semester zu Semester wechselnden Zürcher Kulturinstitutionen statt. Zudem behandelt jedes KKAZ-Semester ein anderes Semesterthema. 

In den einzelnen KKAZ-Veranstaltungen erhalten die Kinder einen Blick hinter die Kulissen unterschiedlicher Kulturinstitutionen und experimentieren in den verschiedenen Kunstdisziplinen Musik, Theater, bildende Kunst oder Tanz und entwickeln dabei auch eigene Kunstwerke. Zum Abschluss des Semesterkurses bekommen die Kinder ein persönliches KKAZ-Diplom.

weiter lesen…

K’werk Zürich

22.08.2014

Jetzt wieder anmelden!

www.kwerk-zürich.ch
weiter lesen…

K’Werk (Zug)

22.08.2014
Im gestalterischen Prozess stellen Kinder und Jugendliche ihre eigenen Welten dar. Das Gestalten eigener Werke sowie deren Betrachtung und Beschreibung schärft die Sinne und damit die Urteilskraft. Ästhetische Erfahrungen unterstützen somit die Lernfähigkeit über das Fach hinaus und ermöglichen eine kritische und differenzierte Wahrnehmung der Umwelt.
Diese vertiefte Auseinandersetzung mit Gestaltung und Kunst soll auch in spartenübergreifenden Projekten und in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen erlebbar gemacht werden. 
weiter lesen…

K’Werk (Basel)

22.08.2014

Die K’Werk Bildschule entstand im Jahr 2005 mit dem Ziel, im bildnerischen und gestalterischen Bereich ein den Musikschulen vergleichbares Bildungsangebot zu schaffen. Es richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren, die ihre kreativen Fähigkeiten in einer experimentierfreudigen und konzentrierten Atmosphäre entdecken und entwickeln möchten.

www.kwerk.ch

weiter lesen…

KIKUKA (Zürich)

22.08.2014

Ein webbasiertes Suchprogramm für kulturelle Angebote der Stadt Zürich.

http://www.kikuka.ch

weiter lesen…